Unsere Community im Social Impact Lab Duisburg

Mehr über unsere Teams im Social Impact Lab Duisburg erfahren. 

 

  • Soziales Engagement wird genauso selbstverständlich, wie gesunde Ernährung. Du bestellst beste Bio-Lebensmittel online zu vergleichbaren Preisen und mind. 10% Deines Einkaufswertes gehen als Spende direkt an ein lokales Hilfsprojekt in Deiner Stadt, nach Deiner Wahl.

    lesen


    REC-Mobil richtet sich an interessierte Jugendliche, die über das Medium Musik sprachlich, sozial und kreativ gefördert werden. Ein mobiles Tonstudio wird für die Dauer des Projektes vor Ort installiert, während die Jugendlichen eigene Songs konzipieren und dazu Texte verfassen.

    lesen


    Besser Essen verbindet integriert geflüchtete Frauen in ein internationales Arbeitsteam, das frisches Schulessen aus Bio-Produkten herstellt. Das Projekt ermöglicht auch geflüchteten Frauen ohne Berufsausbildung und mit geringen Deutschkenntnissen einen Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt.

    lesen


    Das Café Connect wird ein Treffpunkt, mit den Schwerpunkten Begegnung, Kommunikation, Schulung und Qualifizierung werden. Wir möchten bei Neuzuwanderern und Aufnahmegesellschaft Ängste sowie Vorurteile abbauen und eine Willkommenskultur schaffen.

    lesen



  • Social Impact Lab Duisburg ist eine gemeinsame Initiative der Prof. Otto Beisheim Stiftung, der Franz Haniel & Cie. GmbH, der KfW Stiftung und der Social Impact gGmbH.