• Daheim

    Daheim ist eine Videotelefonie-Plattform für mobiles Lernen, die Spracherwerb sowie interkulturellen Austausch unterstützt. Menschen, die Deutsch lernen möchten, treffen auf engagierte Muttersprachler, die ihnen die deutsche Sprache und Kultur gern näherbringen.

     

    Daheim ist eine Lern- und Ankommplattform. Echte Integration kann nur funktionieren, wenn wir kommunizieren und lernen einander zu verstehen. Bei Daheim treffen Zugezogene auf Muttersprachler und verbessern gleichzeitig ihre Deutschkenntnisse. Die Kombination aus Spracherwerb und interkulturellem Austausch macht das innovative Konzept von Daheim aus. Hierzu zählt auch, dass Daheim zeit- und ortsungebunden ist und jederzeit und überall genutzt werden kann. Ein intelligenter Matching-Algorithmus verbindet die Nutzenden interessenbasiert und passend zu dem Sprachlevel, auf dem sie lernen bzw. unterrichten möchten, bevor das Gespräch über Video startet.
    Zusätzlich sind Regionalgruppen geplant, in denen sich Nutzende auch im echten Leben treffen und eine Gemeinschaft bilden können. Außerdem soll die Möglichkeit, ein Sprachzertifikat zu erwerben, geschaffen werden, ebenso wie Kooperationen mit Online-Jobbörsen und Unternehmen, um eine direkte Vermittlung in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.


    Kontakt: Madita Best, madita(at)willkommen-daheim.org


  • Social Impact Lab Duisburg ist eine gemeinsame Initiative der Prof. Otto Beisheim Stiftung, der Franz Haniel & Cie. GmbH, der KfW Stiftung und der Social Impact gGmbH.