• Workshop „Arbeits- und Innovationskultur – Was ist das Geheimnis Attraktiver Arbeitgeber?“

    in Kooperation mit dem CSR Hub NRW

    Euch erwarten spannende Erkenntnisse und Diskussionen rund um aktuelle Fragen, wie…

    • wird die Digitalisierung unseren Arbeitsalltag tatsächlich vereinfachen? Können durch die neue Kultur der schnellen Innovation rigide Strukturen aufgebrochen und zeitgemäß gestaltet werden?
    • kann ich mein Unternehmen zukunftsfähig organisieren? Welche Potenziale bieten u.a. flache Hierarchien, selbstständiges Arbeiten oder selbstbestimmte Gehälter?
    • können wir die Digitalisierung als Chance nutzen und welche Herausforderungen müssen wir überwinden?

    Wie eine innovative Arbeitswelt in der Praxis aussieht, wird uns Rudolph Bott vom Telefonie-Anbieter sipgate anhand der „Work Hacks“ des Unternehmens näher bringen. Zusammen werden wir kollaborative Formate testen, mit denen unternehmerische Herausforderungen schnell gelöst werden können.

    Wie immer wird auch ein Business Angel aus dem Pool der Business Angels Netzwerk Deutschland (BAND e.V.) Tipps zur Finanzierung in der Gründungsphase geben.

     

    Anmeldungen bitte direkt unter www.csrhub-nrw.de/arbeits-und-innovationskultur/



  • Social Impact Lab Duisburg ist eine gemeinsame Initiative der Prof. Otto Beisheim Stiftung, der Franz Haniel & Cie. GmbH, der KfW Stiftung und der Social Impact gGmbH.